Erfassungsbogen für Ihr Hypnose-Coaching



Herkunftsfamilie




Erfahrungen mit Hypnose(zuständen)

(Verlauf der Hypnosesitzung(en), Anzahl der Sitzungen, etc.)




Angaben zu dem Problem

(WICHTIG: Wann ist es Ihrer Erinnerung nach, zum ersten Mal aufgetreten?)





(Was können Sie nicht tun ? Was vermeiden Sie ? Was fällt Ihnen schwer ?)


Angaben zu medizinischen Hintergründen






Angaben zum Ziel der Behandlung




(Was würde Sie wieder bzw. was würden Sie Neues tun ? Welche Gefühle verändern sich ? usw.)




Angaben zu möglichen Hindernissen bei der Zielerreichung




Angaben zur persönlichen Lebensphilosophie

(Hier geht es NICHT darum, ob Sie evangelisch, katholisch, etc. erzogen worden sind. Es geht um Ihren ganz individuellen Glauben hinsichtlich der Existenz aller Dinge.)




Die abschließende Frage

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit für sich alleine. Schalten Sie Fernseher, Radio, etc. aus. Machen Sie sich bewusst, dass Sie die folgende Frage in erster Linie für sich selbst beantworten.



Fragenkatalog


.

was, wieviel, wann

wieviel pro Tag/ Woche

.



(Wenn über das Internet - mit welchem Suchbegriff - bzw. wonach haben Sie speziell gesucht)


Medizinische Klientengeschichte:

.


.


Im Falle dass Sie "keine" Medikamente einnehmen, tragen Sie dieses hier bitte ein!

.


Haben Sie noch Fragen zur Hypnose?

.


Sonstige Anmerkungen?

(Zwecks Qualitätskontrolle, Follow up)


Mit ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Richtigkeit ihrer Eingaben!

.

.

.

.